Hohenkirchen Verwaltungsgemeinschaft Apfelstädtaue
Verwaltung Georgenthal Emleben Herrenhof Hohenkirchen Petriroda
Aktuelles AKTUELLES | ORTS-INFO | RATHAUS | WIRTSCHAFT | KULTUR & FREIZEIT | BILDUNG & SOZIALES
Aktuelles
Fr 24.01.2014 12:07
Informationen zur Problematik Knoten Mittelröder Weg / B 247
Der Kreuzungspunkt B247 / Mittelöder Weg ist seit Jahren eine Gefahrenquelle, Stein des Anstoßes und macht den Hohenkirchnern seit Langem Sorgen.
Auch das Bemühen der Gemeinde, hier eine Sinn machende Lösung zur Minimierung von Gefahren zu finden, dauert inzwischen Jahre. Zunächst gab es Gedanken zur Planung eines Verkehrskreisels.
Dies wurde wieder verworfen.
Jetzt konnte das Plangenehmigungsverfahren zur Errichtung einer Lichtsignalanlage an diesem sensiblen Punkt abgeschlossen werden.
Das Straßenbauamt Mittelthüringen, als Bauherr, bereitet gegenwärtig die Maßnahme vor.
Die Umsetzung soll in den Monaten Mai/Juni 2014 durchgeführt werden.
Im Anschluss daran, plant die Gemeinde einen Teil des Mittelröder Wegs auszubauen und die Radhauptroute an den Knotenpunkt anzuschießen.

Jürgen Beese
Bürgermeister ...
Zurück...
 
 

Karte anzeigen